Dr. Robert Bunk

Dr. med. Robert Bunk ist seit 2014 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und hat sich auf konservative Therapiemethoden spezialisiert und sein Spektrum stetig erweitert.  Neben der Expertise in manueller Diagnostik und Behandlung,  bietet er Ihnen Akupunktur nach den hohen Standards der Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (DÄGfA), Stoßwellenbehandlung, Kinesiotaping, PRP-Therapie (ACP®, Fa. Arthrex), Hyaluronsäure und neuraltherapeutische Verfahren an.

Als Spezialist für Wirbelsäulenprobleme behandelt Herr Dr. med. Bunk seit Jahren erfolgreich z.B. Bandscheibenvorfälle durch röntgengestützte Infiltrationen nach den Empfehlungen der Interdisziplinären Gesellschaft für orthopädische/unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie e.V. (IGOST).

Orthopäde Dr. Robert Bunk
Ihr Spezialist für Wirbelsäulenprobleme und konservative Therapiemethoden
Dr. med. Robert Bunk

Als Experte für vertebragenen Schwindel und Kopfschmerz behandelt Dr. Robert Bunk bei Migräne erfolgreich mit Botox. Zusätzlich ist Dr. med. Bunk zertifiziert für die Botox-Therapie bei  Plantarfascienreizung, Bruxismus, Epicodylopathie (Tennisellenbogen) und Hyperhidrose.

Durch die Zertifizierung als Fußchirurg der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC) ist Herr Dr. med.  Bunk auch bei Fußproblemen Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Zur Erweiterung des diagnostischen Möglichkeiten besitzt Herr Dr. med. Bunk u.a. die Fachkunde für digitale Volumentomographie(DVT).

Ausbildung und Studium

Nach erfolgreichem Studium im Reformstudiengang Medizin an der Charité Berlin und anschließender Promotion machte Dr. med. Bunk die Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie zum überwiegenden Anteil in der Fachklinik für Orthopädie des Oberlinhauses in Potsdam.

Seit  dem Abschluss der Facharztweiterbildung arbeitete Herr Dr. med. Bunk überwiegend konservativ niedergelassen im Medizinischen Versorgungszentrum des Oberlinhauses am Luisenplatz  in Potsdam.

Schwerpunkte von Dr. Robert Bunk

HWS-Syndrom, Schulterschmerzen,Schultersteife (frozen Shoulder), Kalkschulter (tendinitis calcarea), Kniegelenkarthrose (Gonarthrose), Hüftgelenkarthrose(Coxarthrose), Kopfschmerzen, vertebragener Schwindel, Bandscheibenvorfall,  Hexenschuss (akute Lumbago)

Dr. med. Robert Bunk
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Manuelle Medizin/Chirotherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Zertifikat Fußchirurgie der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)
  • Fachkunde im Strahlenschutz für Notfalldiagnostik Skelett, intraoperative Röntgendiagnostik, 3D-Bildgebung am Skelett ohne CT (DVT), Interventionen am Skelett

Mitgliedschaften:

  • Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
  • Ärztevereinigung für Manuelle Medizin Ärzteseminar Berlin (ÄMM) e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)
  • Deutsche Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)
  • Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische/unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie (IGOST) e.V.