Sprunggelenk und Fuß

Fußspezialist Dr. Böhr in Zehlendorf – Ihr Orthopäde für Schmerzen an Fuß und Sprunggelenk

Schmerzen an Fuß und Sprunggelenk können im Alltag eine echte Belastung sein. Egal ob beim Sport, im Beruf oder im Alltag – mit Beschwerden an den Füßen ist nichts mehr wie vorher. Doch zum Glück gibt es ein großes Spektrum an Therapiemöglichkeiten, mit dem Fußspezialisten solche Probleme behandeln können.

Mit Orthopäde und Unfallchirurg Dr. Stefan Böhr steht Ihnen das gesamte Spektrum der konservativen, funktionellen und operativen Therapie an Fuß und Sprunggelenk zur Verfügung. Dank höchster medizinischer Qualität und dem persönlichen Service unserer Privatpraxis sind Sie baldmöglichst wieder „gut zu Fuß“.

Orthopäde und Fußspezialist Dr. Stefan Böhr
„Nutzen Sie unsere Expertise für Ihre Gesundheit.“
Dr. Stefan Böhr

Woher kommen Schmerzen an Fuß und Sprunggelenk?

Probleme beim Laufsport, zuhause oder auch nur in bestimmten Schuhen – Fußschmerzen schränken die Lebensfreude ein. Die Ursachen können sehr vielfältig sein!

Umso wichtiger ist eine ausführliche, zielgenaue Diagnostik und anschließend die individuell auf den Patienten abgestimmte Therapie mit schnellen ersten Erfolgen für den Patienten. Um dies zu erreichen empfehlen wir die Untersuchung durch einem erfahrenen Spezialisten für Fuß und Sprunggelenk.

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Privatpraxis in Berlin-Zehlendorf!
Tel. 030 – 6220 1766
anmeldung@orthopäden-berlin.de

Ursache von Schmerzen an Fuß und Sprunggelenk

  • angeboren / genetisch, z.B. Hallux Valgus
  • Überlastung, z.B. Plantarfasziitis
  • Abnutzung, z.B. Arthrose Großzehengrundgelenk
  • Instabilität, z.B. Arthrose oberes Sprunggelenk
  • Unfallfolge, z.B. Achillessehnenriss
  • Hormonveränderung, z.B. schwerer Senk-Spreizfuß
  • Tumor, z.B. Morbus Ledderhose
  • Stoffwechselproblematik, z.B. Gicht / Podagra
  • systemische Erkrankung, z.B. Rheumatoide Arthritis

Diagnostik an Fuß- und Sprunggelenk

Ihr erster Besuch mit Fußschmerzen bei Herrn Dr. Böhr startet stets mit der ausführlichen Anamnese: Im Gespräch erfahren wir die Vorgeschichte der Krankheit und verstehen Ihre Beschwerden. Im Anschluss folgt die gründliche Untersuchung und Diagnostik, um die Schmerzursachen zu klären.

Sind Termine zur Diagnostik außerhalb unserer Räumlichkeiten in Berlin – Zehlendorf nötig, werden diese von unserem Praxisteam auf Ihren Wunsch hin organisiert und sind fast immer sehr zeitnah möglich.

Diese Methoden nutzt Fußspezialist Dr. Böhr zur Diagnostik an Fuß und Sprunggelenk:

  • Ganganalyse / Pedobarografie
  • Ultraschall / Sonografie
  • Doppler- / Duplexsonografie
  • Digitale Volumentomografie / DVT
  • Magnetresonanztomografie / MRT
  • Röntgen
  • Laboruntersuchungen
  • Knochendichtemessung

Behandlung – konservative Orthopädie für Fuß und Sprunggelenk

Mit der richtigen Diagnose durch Herrn Dr. Böhr ist ein wichtiger erster Schritt getan. Im Beratungsgespräch erläutert Ihnen Herr Dr. Böhr die Diagnose, die Beschwerdeursachen und geeignete Behandlungsmethoden. Gemeinsam wird die individuelle Therapie Ihrer Fußschmerzen festgelegt. Dabei ist uns besonders wichtig, zunächt die nichtoperativen Möglichkeiten auszuschöpfen.

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Privatpraxis in Berlin-Zehlendorf!
Tel. 030 – 6220 1766
anmeldung@orthopäden-berlin.de

Methoden der konservativen Orthopädie für Fuß und Sprunggelenk:

  • Kinesiotape inklusive Patientenschulung
  • individuelle Einlagenversorgung
  • Aktiveinlagen Fa. Medreflexx
  • Hilfsmittelversorgung, z.B. Bandagen & Orthesen
  • fokussierte & radiale Stoßwellentherapie
  • gezielte Injektionstherapie
  • ACP-Therapie bei Arthrose
  • Sportmedizinische Beratung

Operation an Fuß und Sprunggelenk vom Spezialisten Dr. Böhr in Berlin-Zehendorf

In einigen Fällen ist eine Operation notwendig um die Probleme und Schmerzen unserer Patienten in den Griff zu bekommen. Fußchirurg Dr. Böhr steht dafür ein sehr breites Spektrum von Operationen an Fuß und Sprunggelenk zur Verfügung. Einen großen Teil machen dabei Operationen bei Hallux Valgus, Hallux Rigidus, Knick-Senkfuß und Haglund-Syndrom aus.

Auch unfallchirurgische Eingriffe im Kindes- und Erwachsenenalter sowie arthroskopische Operationen finden regelmäßg statt. Alle Operationen werden von Dr. Böhr persönlich durchgeführt.

Welche Beschwerden an Fuß und Sprunggelenk werden in unserer orthopädischen Privatpraxis regelmäßig behandelt?

Viele Patienten, die oft auch von weiter her in unsere Praxis in Berlin-Zehlendorf kommen, leiden bereits über einen längeren Zeitraum an Schmerzen an Fuß oder Sprunggelenk. Bereits nach 3 Monaten werden solche Schmerzen als chronisch eingestuft.

Durch unsere langjährige Erfahrung und fortlaufende Spezialisierung haben wir einen hohen Anspruch an uns selbst: Umfassende Beratung und herausragend gute Medizin sind das Ziel. Mit weniger geben wir uns nicht zufrieden. Lesen Sie hier Details zu den häufigsten Erkrankungen an Fuß und Sprunggelenk in unserer orthopädischen Praxis in Berlin-Zehlendorf.

Informieren Sie sich zu den häufigsten Beschwerden am Fuß und wie wir sie behandeln:

  • Hallux Valgus
  • Morton Neurom
  • Krallenzehe und Hammerzehe
  • Hallux Rigidus / Arthrose Großzehengrundgelenk
  • Fersensporn und Plantarfasziitis
  • Achillodynie
  • Tibialis Posterior Syndrom